Bestätigen »
Ablehnen »
Wir verwenden Cookies, um unsere Webseiten besser an Ihre Bedürfnisse anpassen zu können. Durch die Nutzung unserer Webseiten akzeptieren Sie die Speicherung von Cookies auf Ihrem Computer, Tablet oder Smartphone.
mehr erfahren / Datenschutzeinstellungen »
Sie sind hier: Landesgruppen / Niedersachsen / Sonstiges

Inhalt

1.   Vom Goggomobil bis zu Luxus- und Sportklassikern reicht die Palette unserer Fahrzeuge

2.   Sonderausstellung AVUS im PS.-Speicher Einbeck

3.   30.8.2020  Ausfahrt der Hildesheimer Oldtimerfreunde mit Gastmitglied vom DAVC

4.   für Sie gelesen:

      a.  Prinz Charles gießt Weißwein in den Tank

      b.  Oldtimer-Fans lernen ihre Schätze kennen.....ikonA7

1. Vom Goggomobil bis zu Luxus.....

Vom Goggomobil bis zu Luxus- und Sportklassikern reicht die Palette der inunserem Oldtimer-Club vertretenen Fahrzeuge

 

Die Mitglieder des Deutschen Automobil-Veteranen-Clubs e.V. (DAVC) , Landesgruppe Niedersachsen, treffen sich seit zwei Jahrzehnten regelmäßig einmal im Monat in ihrem Clublokal im Hotel Hennies in Isernhagen.Im Rahmen eines geselligen Beisammenseins finden hier Gedankenaustausche und „Benzingespräche“ statt. Tipps und Anregungen für  Ersatzteil-beschaffungen oder Hilfe-stellungen bei Reparaturen und Restaurierungen der ´Chromjuwelen` stehen bei diesen Treffen für das gemeinsame Hobby immer im Vordergrund. Gemeinsam werden für das jeweils kommende Jahr Termine abgestimmt für Ausfahrten und Kurzreisen mit den Oldtimern, bei denen vom Publikum die Schönheit und Leistungsfähigkeit dieser alten Autos als ´rollendes Museum` bewundert werden kann. Interessierte Mitglieder sorgen in  eigener Regie für die Organisation und Durchführung dieser sehr beliebten Veranstaltungen. Eingebettet ist die Landesgruppe Niedersachsen mit derzeit 77 Mitgliedern in den Gesamtverein DAVC  (www.davc.de), der bundesweit in 15 Landesgruppen organisiert ist und insgesamt 1200 Mitglieder hat.  In diesem Jahr gab es einen Wachwechsel in dem Vorstand der Landesgruppe Niedersachsen, die sich von der Nordsee bis zum Harz und von Wolfsburg bis an die niederländische Grenze erstreckt. Neuer Präsident wurde Thomas Glasewald, da Wolfgang Boslums nach 14 Jahre sein Amt niederlegte. (Siehe hierzu mehr auf unserer Startseite unter „Wachwechsel…..“)

Kontakt: Tel.:  0511/482723   e-mail: lg.niedersachsen@davc.de

2. Sonderausstellung AVUS im PS.-Speicher

Sonderausstellung AVUS Kurzbericht von der Eröffnungsveranstaltung

Dem 100jährigen Jubiläum der AVUS widmet sich eine Sonderausstellung und zwar nicht in Berlin sondern bei unserem DAVC LG-Club-Mitglied Karl-Heinz Rehkopf imEinbecker PS.Speicher. Die Rennfahrerlegenden Hans-Joachim “Strietzel” Stuck sowieKurt Ahrens plauderten kurzweilig über ihre Erlebnisse auf  der AVUS, die eine „Karriere“ hinlegte von der einst schnellsten bis zur problematischsten Rennstrecke weltweit. Begründet war dies in der für die Zuschauer so attraktiven Steilkurve, die wie in Indianapolis mit Klinkersteinen gepflastert aber auch entsprechend unfallträchtig war. 1959 gastierte die Formel 1 das einzige Mal auf der Strecke. Ein Tag vor dem Start verunglückte der erfolgreiche und beliebte französische Rennfahrer Jean Behra auf nasser Fahrbahn tödlich.1967 wurde die Kurve abgetragen. Bei allen 17 Exponaten der neuen Sonderausstellung, darunter auch Motorräder, die auf der legendären AVUS in Berlin tatsächlich gefahren sind, handelt es sich um Leihgaben. Die Fahrzeuge der Marken Mercedes, BMW, Audi, Borgward, NSU und Opel standen in dieser Form noch nie zusammen in einer Ausstellung. Auch die Frauen wie Heidi Hetzer oder Ellen Lohr haben auf der AVUS ein eigenes Rennfahrerinnen-Kapital aufgeschlagen. Die Podiumsdiskussionen am Eröffnungstag (11.9.2021), die von Maren Braun hervorragend moderiert wurden, konnten naturgemäß nur einen kleinen Teil der AVUS-Historie streifen. Sehr viel umfassender informiert das jüngst erschienen Buch Ein rasantes Jahrhundert über alles Wissenswerte von der „Automobil-Verkehrs- Und Übungs-Straße“.  Text/Fotos: W.Lechelt

 

 

3. Ausfahrt Hildesheimer Oldtimerfreunde

 

4. Für Sie gelesen

 

 

a. Prinz Charles....

 

b. ikonA7